Eingewöhnungstage Kindergarten

Am heutigen Vormittag bin ich mit meiner Mama das erste Mal für eine Stunde in den Kindergarten zur Eingewöhnung gegangen. Da ich schon einige Male meinen Bruder mit abgeholt habe, ist der Kindergarten und die Kinder nichts Neues für mich. So habe ich gleich begeistert bei den Jungs mitgespielt. Als ich nach einer Stunde schon wieder heim gehen sollte, war ich nicht begeistert, ich wäre lieber noch ein bisschen da geblieben.

Stiften gegangen

Wir waren am heutigen Nachmittag im Kaufland einkaufen. Ich hatte mir gerade das ganze Angebot im Süßigkeitenregal angeschaut und plötzlich war weder Mama noch Papa zu sehen. Da dachte ich mir, gehst sie mal suchen. Dann bin ich durch ein paar Gänge gelaufen und hatte noch keinen wieder gesehen, also bin ich weiter zum Ausgang gelaufen. Gegenüber ist ein Schuhladen und ich habe mir überlegt, da könnte ich doch gleich mal gucken gehen. Eine Verkäuferin hat mich dann alleine rum laufen sehen und mit mir dann gewartet, bis meine Mama mich gefunden und abgeholt hat.

Geburtstagsfeier

Zu meiner Geburtstagsfeier kamen viele Gäste und auch die Kinder Leon und 07050008Theresa. Das wurde dann ein aufregender Nachmittag. Wir haben z.B. mit dem Ball gespielt oder sind eine Runde gelaufen (bzw. ich bin mit meinem Motorrad gefahren). So war es ein sehr kurzweiliger Nachmittag und ich bin dann abends total geschafft in mein Bettchen gefallen.

2. Geburtstag

Ich habe heute Geburtstag und bin schon 2 Jahre alt geworden. Zum Kaffee kamen noch Oma und Opa und dann durfte ich Geschenke auspacken. Schon das Auspacken war sehr spannend. Über jedes Geschenk habe ich mich dann sehr gefreut und dieses mit einem strahlenden Lachen und einem „eui“ oder „oh“ kommentiert.